konzept

Vision:
In unserer Einrichtung pflegen wir die Bewohner so, wie auch wir gepflegt werden möchten!

Pflegeleitbild

Unser Pflegeleitbild ist es, den „Sinn des Ganzen“ zu erfassen.
Mit seiner fachlichen und persönlichen Kompetenz unterstützt das Alten- und Pflegeheim „Haus Waldesruh GmbH“ die Bewohner in ihrer jeweiligen Lebenssituation dabei, ihre Gesundheit wiederzuerlangen, Wohlbefinden zu ermöglichen und zu steigern.

Anerkennung, Respekt, Vertrauen und selbstverständlich die Einhaltung der Schweigepflicht sind die Grundvoraussetzungen für die Pflegesituation.

Im „Haus Waldesruh“ wird nach dem Prinzip der Ganzheitlichkeit gepflegt, das bedeutet, dass die Angehörigen, das soziale Umfeld, der Kulturkreis, die Religion, die Lebensbedingungen,
die Biographie und die psychische Situation der Bewohner in der Pflege mit einbezogen werden. Unsere Pflege beinhaltet die Betreuung, Beratung und Kooperation mit den verschiedenen Gesundheits- und Psychosozialen Diensten.

Jeder unserer Bewohner hat das Recht zur Mitbestimmung und Mitverantwortung. Die Selbsthilfepotentiale und Bewältigungsstrategien jedes Menschen werden im Pflegeprozess vorrangig genutzt.

Die Pflege richtet sich nach den gesundheits-, krankheits-, und behinderungsbedingten sowie den individuellen Bedürfnissen der Bewohner. Wir helfen ihnen bei der Bewältigung ihrer persönlichen Situation.

Die praktische Umsetzung dieses Konzeptes ist mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu erreichen. Die Zufriedenheit des gesamten Teams ist ein entscheidender und sehr wichtiger Faktor zur Sicherung der Pflegequalität in unserer Einrichtung und der Zufriedenheit unserer Bewohner.

Alle Mitarbeiter/innen sollen gerne im „Haus Waldesruh“ arbeiten. Jeder im Alten- und Pflegeheim „Haus Waldesruh GmbH“ tätige Mensch ist an seiner Stelle unverzichtbar und trägt wie jeder andere zum guten Gelingen unserer Aufgaben bei. Auf regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen wird großer Wert gelegt. Nur so kann den Bewohnern unserer Einrichtung hochqualifizierte Pflege nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Standards gewährleistet werden.

Bewohner und Mitarbeiter müssen die Gelegenheit erhalten, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen.

In der Wahrnehmung der Hilfsbedürftigkeit der Menschen erkennen wir die Motivation unseres Handelns.

Um unsere gemeinsamen Ziele erreichen zu können, ist ein ständiges Miteinander der Bewohner, des Pflegepersonals und der Pflegedienstleitung erforderlich.

Mit den Zielen dieses Leitbildes identifizieren sich alle Mitarbeiter und auch die Unternehmensleitung

© 2008 haus waldesruh | design: dixeno.de | impressum | jobangebote